Übergabe Sonderpumpenanlage SPA 900 für den Bezirk Wiener Neustadt

2011-05-26_uebergabe_spa900_01Am Donnerstag, dem 26. Mai erfolgte im NÖ Landesfeuerwehrkommando bzw. im Donauhafen der NÖ Landesfeuerwehrschule die Übergabe und Einschulung von 2 Sonderpumpenanlagen SPA 900 an die Stationierungsfeuerwehren Weitra (GD) u. Markt Piesting.








Die Pumpen wurden aus Mitteln des Katastrophenfonds angekauft und dienen zum Auspumpen von Schmutzwasser bei Überschwemmungen und Starkregenereignissen. Sie haben eine Stundenleistung von 900m3. Die SPA 900 ist auf einem Tandemachsanhänger montiert und wird vom Logistikfahrzeug Unimog gezogen. Da im Einsatzkonzept für diese Anlage der gesamte Unterabschnitt 2 mit einbezogen ist, erfolgt die Stationierung bei der Feuerwehr Bad Fischau. Im Bedarfsfall wird die Bedienungsmannschaft aus dem Unterabschnitt rekrutiert und die Pumpe mittels Logistikfahrzeug zur Einsatzstelle verbracht.




2011-05-26_uebergabe_spa900_022011-05-26_uebergabe_spa900_032011-05-26_uebergabe_spa900_042011-05-26_uebergabe_spa900_052011-05-26_uebergabe_spa900_062011-05-26_uebergabe_spa900_072011-05-26_uebergabe_spa900_082011-05-26_uebergabe_spa900_092011-05-26_uebergabe_spa900_10

 

 

 
Termine
 

Einteilung der Bereitschaftsgruppen

Bereitschaftsgruppen_2014

BFKDO Wiener Neustadt
derzeit  FF im Einsatz


Einsätze in NÖ


ZAMG
 


Unwetterzentrale


Skywarn

Deckbild_