Gesamtübung „Wohnungsbrand“

20210826_Gesamtuebung_StartAm Donnerstag, den 26. August 2021 fand in Markt Piesting die gemeinsame Gesamtübung der Feuerwehren Markt Piesting und Dreistetten zum Thema „Wohnungsbrand“ statt. In einem Wohnhaus kam es aufgrund eines am Herd vergessenen Kochtopfes zu einer starken Rauchentwicklung...

 

...und in weiterer Folge zu einem Brandausbruch, wobei sich noch 3 Personen im Inneren des Gebäudes aufhielten und dieses nicht mehr selbständig verlassen konnten. Nachdem die beiden Atemschutztrupps der Feuerwehr Markt Piesting eine erste Brandbekämpfung vornahmen, zwei Personen sowie eine im Haus befindliche Gasflasche ins Freie gebracht haben, rettete der Atemschutztrupp Dreistetten die dritte Person und führte anschließend Nachlöscharbeiten durch. Abschließend wurde das Gebäude mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht. Nach rund eineinhalb Stunden konnte die Übung erfolgreich beendet werden.
An dieser Stelle auch ein herzliches Danke an den Hauseigentümer für die Zurverfügungstellung des Objektes.

 

An der Übung teilgenommen haben:
Feuerwehr Markt Piesting mit KDTF, RLFA, TLFA, MTFA und 23 Mann
Feuerwehr Dreistetten mit TLFA und 7 Mann/Frau

Fotos: Kristina Klinger/Georg Müller, Leopold Kaindl, Feuerwehr Markt Piesting

 

20210826_Gesamtuebung_0120210826_Gesamtuebung_0220210826_Gesamtuebung_0320210826_Gesamtuebung_0420210826_Gesamtuebung_0520210826_Gesamtuebung_0620210826_Gesamtuebung_0720210826_Gesamtuebung_0820210826_Gesamtuebung_09

 

 
Termine

Einteilung der Bereitschaftsgruppen

Bereitschaftsgruppen_


Einsätze in NÖ


ZAMG
 

 Unwetterzentrale


Skywarn