Fahrzeugbergung auf der L87

20201012_Fahrzeugbergung_L87_StartAm Montag, den 12. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Markt Piesting um 06:21 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die L87 alarmiert. Eine aus Richtung Dreistetten kommende Pkw-Lenkerin kam von der Straße ab und blieb mit der Fahrzeugfront im rechten Straßengraben stecken.

 




Das Fahrzeug wurde daraufhin mittels RLFA1 zurück auf die Fahrbahn gezogen, die L87 musste für die Dauer dieser Arbeiten kurzzeitig gesperrt werden. Die Lenkerin konnte die Fahrt anschließend unverletzt fortsetzten.

 

Im Einsatz standen bis 06:50 Uhr

Feuerwehr Markt Piesting mit KDTF, RLFA1 und 8 Mann

20201012_Fahrzeugbergung_L87_0120201012_Fahrzeugbergung_L87_02

 

 

 
Termine