Auffahrunfall auf der B21 an der Dreistettener-Kreuzung

20190918_Verkehrsunfall_Dreistettener-Kreuzung_StartAm Mittwoch, den 18.09.2019 wurde die Feuerwehr Markt Piesting um 14:21 Uhr zu „einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw“ auf die B21 alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort war dieser bereits durch die Polizei abgesichert.





Es kam, aus noch unbekannter Ursache, zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw kurz nach der Dreistettener-Kreuzung in Fahrtrichtung Wiener Neustadt. Nach der Unfallfreigabe wurde der Verkehr während der Aufräum- und Bergearbeiten wechselweise in Zusammenarbeit mit der Exekutive angehalten. Die beiden Pkw wurden anschließend gesichert auf einem Parkplatz abgestellt.

 

 

Im Einsatz standen bis 14:55 Uhr:

Feuerwehr Markt Piesting mit RLFA1, VF-Kran und 8 Mann
Polizeiinspektion Wöllersdorf mit einem Streifenwagen und 2 Beamten

20190918_Verkehrsunfall_Dreistettener-Kreuzung_0120190918_Verkehrsunfall_Dreistettener-Kreuzung_02

 

 

 
Termine