Starkregen und Hagel sorgte für Unwettereinsätze

2019-08-24_unwetter_001Am späten Nachmittag des 24.08.2019 entlud sich eine Gewitterzelle über Markt Piesting und bescherte neben Hagelschlag und Starkregen mit 70 Litern/m² auch zahlreiche Einsätze für die Feuerwehr Markt Piesting. Um 17:43 Uhr erfolgte die Alarmierung zu den Unwetterschäden.


 

Es galt neben dem Auspumpen von Kellern und Garagen in Privathäusern und Wohnhausanlagen, den Wassereintritt in Gewerbe- und Industrieobjekten zu beseitigen. Insgesamt waren 7 Schadenstellen an 6 Einsatzadressen abzuarbeiten, wobei das Auspumpen des Kellers einer Großbaustelle (rund 40cm Wasser auf gut 200m²) die meiste Zeit in Anspruch nahm. Insgesamt waren die Einsatzkräfte bis 23:00 Uhr im Einsatz.

Im Einsatz standen:
Feuerwehr Markt Piesting mit RLFA1, RLFA2, MTFA, KDTF und 16 Mann

2019-08-24_unwetter_0022019-08-24_unwetter_0032019-08-24_unwetter_0042019-08-24_unwetter_005






2019-08-24_unwetter_006
2019-08-24_unwetter_0072019-08-24_unwetter_0082019-08-24_unwetter_0092019-08-24_unwetter_0102019-08-24_unwetter_0112019-08-24_unwetter_0122019-08-24_unwetter_013

 

 


 

 
Termine

- keine Termine -