Unwettereinsatz der SPA900 im Bezirk Neunkirchen

20180606_SPA900_StartAm Mittwoch, den 06. Juni 2018 ging über dem Bezirk Neunkirchen ein heftiges Unwetter nieder. Gegen 17.00 Uhr wurde über die BAZ Wiener Neustadt die SPA900 angefordert. Eine Stunde später setzte sich der Mot-Marsch des UA2 Richtung Olbersdorf (Gemeinde Thomasberg) in Bewegung.

 



Um 18.30 Uhr wurde vor Ort mit dem Aufbau von insgesamt 380m Saug- und Druckleitungen begonnen, um kurz vor 19.00 Uhr konnte die SPA900 in Betrieb genommen und das Wasser in die nahe gelegene Pitten gepumpt werden. Gegen 21.40 Uhr und nach rund 1000 weggepumpten Kubikmeter Wasser konnte der Einsatz beendet und mit dem Abbau begonnen werden.

 

 

Im Einsatz bis 22.00 Uhr

Feuerwehr Markt Piesting mit KDTF, VF-Kran mit SPA900, MTFA mit SchlauchA und 7 Mann
Feuerwehren Bad Fischau, Brunn/Schneebergbahn, Dreistetten, Steinabrückl und Wöllersdorf mit insgesamt 20 Mann

20180606_SPA900_0120180606_SPA900_0220180606_SPA900_0320180606_SPA900_0420180606_SPA900_0520180606_SPA900_06

 

 

 
Termine