Allround-Fahrzeug in Dienst gestellt

20180401_Aprilscherz_Aufloesung_StartVor Kurzem wurde bei der Feuerwehr Markt Piesting das neue VF-Last in Dienst gestellt. Hierbei handelt es sich um ein multifunktionales, geländegängiges Versorgungsfahrzeug mit Allradantrieb. Dieses kann im Einsatzfall und je nach Bedarf mit kleinen Rollcontainern, die mit entsprechenden Einsatzmaterialien ausgestattet sind, beladen werden.


In besonderen Einsatzsituationen kann das Fahrzeug jedoch auch eine Krankentrage Typ Ferno des Roten Kreuzes aufnehmen. Dadurch ist es möglich, Patienten so schnell als möglich in das nächste gelegene Krankenhaus zu transportieren.
Bei kritischen Patienten wird der Transport durch einen Notarzt begleitet. Daher müssen unsere Feuerwehrmitglieder im Vorhinein für den Transport eines solchen kritischen Patienten eine kurze aber intensive Schulung im Ausmaß von 3 Stunden absolvieren, um während des Transportes dem Notarzt fachgerecht assistieren zu können.

 

 

20180401_Aprilscherz_Aufloesung_0120180401_Aprilscherz_Aufloesung_0220180401_Aprilscherz_Aufloesung_03

 

 

 
Termine

- keine Termine -