Fahrzeugbergung auf der B21

20160229_Fahrzeugbergung_B21_StartAm Montag, dem 29. Februar 2016 wurde die Feuerwehr Markt Piesting kurz nach 15:00 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B21 bei Straßenkilometer 8,7 alarmiert. Kurz nach der östlichen Ortseinfahrt von Markt Piesting in Fahrtrichtung Wöllersdorf konnte im linken Straßengraben ein Pkw ausgemacht werden.




Unfallursache dürfte ersten Vermutungen zufolge Sekundenschlaf gewesen sein, worauhin der Lenker des VW Polo in den linken Straßengraben geriet und dort gegen einen Baum prallte. Die Feuerwehr Markt Piesting barg das verunfallte Fahrzeug mittels Seilwinde und stellte es anschließend gesichert ab.
Im Einsatz bis 15:40 Uhr:
Feuerwehr Markt Piesting mit RLFA1, VF-Kran mit AAnhänger und 7 Mann (+1 Mann Reserve im Feuerwehrhaus
PI Wöllersdorf mit einem Fahrzeug und 3 Beamten

20160229_Fahrzeugbergung_B21_0120160229_Fahrzeugbergung_B21_0220160229_Fahrzeugbergung_B21_03
 
Termine