Erfolgreiche Absolvierung Truppmann

ASM Truppmann

Ereignisreiche zwei Tage für drei Mitglieder der Feuerwehr Markt Piesting. Die Jungfeuerwehrmänner Josef Büchsenmeister, Stefan Heger und Simon Postl haben am Freitag, den 18.03.2011 in Eichbüchl ihren Abschluss Truppmann erfolgreich absolvieren können.




 

 

Nach der Ankunft im Feuerwehrhaus Eichbüchl konnte nach bereits kurzer Wartezeit die Prüfung begonnen werden. Die gestellten Fragen und Aufgaben waren weder schwer noch langwierig. Was natürlich der hervorragenden Vorbereitung durch den Ausbildner Markus Schüttner zu verdanken ist. Die Aufgeabenstellung bestand darin, jeweils zwei funktionen der Löschgruppe und der Gruppe im technischen Einsatz zu beschreiben, fünf Fragen aus dem Fragenkatalog zu beantworten und zwei Knoten zu kennen. Nachdem alle Teilnehmer die Prüfung hinter sich gebracht haben, konnte in Eichbüchl die weiße Fahne gehisst werden. Sozusagen der Beginn einer lange Feuerwehrlaufbahn im Aktivdienst.

Rund 13 Stunden später nahmen Josef Büchsenmeister und Simon Postl am Modul Funk in Wiener Neustadt teil - der vortagst absolvierte Truppmann war Voraussetzung für diese Teilnahme. Nach anfänglich langer und trockener Theorie, welche alle Grundsätze des Funks beinhaltete, wurde dann eine praktische Übung zur Festigung des Gelernten durchgeführt. Nun steht im März des nächsten Jahres dem Leistungsabzeichen Funk in der niederösterreichischen Landesfeuerwehr Schule in Tulln nichts mehr im Wege.

 
Termine

- keine Termine -