Glatteis verursacht Verkehrsunfall

20130124_Fahrzeugbergung_L87_StartAm Donnerstag dem 24.01.2013 kurz vor 8 Uhr war eine 36jährige aus dem Bezirk Wiener Neustadt mit ihrem PKW, von der LB21 kommend, auf der L87 Richtung Dreistetten unterwegs. Auf Grund von Fahrbahnglätte kam der PKW in einer Kurve von der Fahrbahn ab und blieb seitlich im Schnee hängen.





Weder Lenkerin noch Fahrzeug kamen dabei zu Schaden. Die alarmierte Feuerwehr Markt Piesting stellte nach Eintreffen am Einsatzort das Einvernehmen mit dem Kommandanten der zuständigen Feuerwehr Dreistetten her und barg im Anschluss das Fahrzeug.
Im Einsatz: Feuerwehr Markt Piesting mit RLFA1, KDTF und 7 Mann sowie Kommandant der FF Dreistetten


20130124_Fahrzeugbergung_L87_0120130124_Fahrzeugbergung_L87_02
 
Termine

Einteilung der Bereitschaftsgruppen

Bereitschaftsgruppen_


Einsätze in NÖ


ZAMG
 

 Unwetterzentrale


Skywarn