Verkehrsunfall in Wöllersdorf

20110117_VU_Wllersdorf02Sirenenenalarm am Montag, dem 17. Jänner um 07,18 Uhr. Gemeinsam mit der Feuerwehr Wöllersdorf erfolgte die Alarmierung zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf der LB 21 Höhe Firma Maba.

 

 

 

 

Kurz darauf rückten 8 Mann mit RLF 2000 und KDTF zur Einsatzadresse aus. Dort stellte sich jedoch heraus, dass der Unfallort in der Hauptstraße in Wöllersdorf lag. Eine PKW war auf der glatten Straße ins Schleudern gekommen, auf die Böschung gefahren und umgestürzt. Die Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und bereits von Passanten aus dem Fahrezeug befreit.
Die Feuerwehr Wöllersdorf stellte das Fahrzeug wieder auf die Räder und stellte es gesichert ab.

Im Einsatz:
Feuerwehr Wöllersdorf mit KRF u. TLF 2000
Feuerwehr Markt Piesting mit RLF 2000 u. KDTF u. 8 Mann (3 Mann Reserve)
Polizeiinspektion Wöllersdorf
Rotes Kreuz Markt Piesting

 

20110117_VU_Wllersdorf01

 
Termine