Gedenkmesse mit anschließender Weihnachtsfeier

 

CIMG6332Am 17. Dezember vor 40 Jahren kamen beim Großbrand in der Papierfabrik Ortmann 5 Feuerwehrmänner ums Leben. Neben 3 Felixdorfern starben in dem Inferno auch unsere Kameraden Rudolf Lechner und Helmut Simon. Am vergangenen Samstag trafen sich daher die Mitglieder der Feuerwehr zu einer Gedenkmesse in der Pfarrkirche.





Im Anschluss daran fand die traditionelle Weihnachtsfeier statt, an welcher rund 90 Personen, darunter Bgm. Braimeier, Vizebgm. Grabner, sowie die Feuerwehrjugend und die Feuerwehrmitglieder mit ihren Partnerinnen, teilnahmen. Im Zuge dieser Feier erhielten die 13 Mitglieder der Feuerwehrjugend als Weihnachtsgeschenk einen praktischen Rucksack. Ebenso wurden die Erprobungsstreifen verteilt. Für die 3. Erprobung wurden ausgezeichnet: Benedikt Hauer, Marco Filipovic und Julian Dultinger, die 2. Erprobung bestand Daniel Machacek. Da Gruppenkommandant Michael Kaltenegger in Kürze in den Aktivstand wechselt, wurde Maximillian Schwetz zum neuen Jugendgruppenkommandanten ernannt.

 

Ortmann1Ortmann3Ortmann4Ortmann5